Kultüren – Blitzlichter und ein Aufruf

kmkb - Kultüren in Neuhausen - Blitzlichter und ein Aufruf

Blitzlichter und ein Aufruf
Die Kultüren in München, Neuhausen

Aktuelles – 14/10/2021

Die Kultüren in München, Neuhausen

Ein Rundgang, offene Türen zu Galerien, Kreative- und Werkstätten am 9. – 10. Oktober

Jährlich zum Herbstanfang öffnen Münchner Künstler* im Stadtteil Neuhausen ihre Ateliers und Wohnungen. Besucher erhalten Einblick in die Arbeiten von im Viertel ansässigen Malern*, Fotografen*, Bildhauern*, Medienkünstlern* und Schmuckdesignern*. In diesem Jahr fand das Event am Wochenende 9. und 10. Oktober statt. Über 80 Künstler* nahmen teil. Unterstützt durch das Kulturreferat und die Volkshochschule München stellten zahlreiche Läden und Büros ihre Räume zur Verfügung. Angelpunkt war die mvhs im Trafo

Abgesehen vom wunderbaren Wetter an diesem Wochenende gingen wir mit vielen Eindrücken nach Hause. Darunter die Malerin, Grafikerin und Illustratorin Gisela Rüger, die uns mit dem Zitat „Schwarz ist wundervoll“ in ihren Räumen im 4. Stock der Volkshochschule willkommen geheißen hat.

Drei weitere Highlights waren:

  • Jörg Herz „Mit Kettensäge und Farbe das Humorvolle im Alltag sehen“.
  • Alois Griesbeck: „Neue Landschaft“
  • Elke Zauner: „world without end”

So schön es ist, sich von einem künstlerischen Werk inspirieren und berühren zu lassen, sollte nicht vergessen werden, dass der Künstler* Rahmenbedingungen benötigt, um produktiv sein zu können: finanzielle Sicherheit, Gemeinschaft, Arbeitsräume und Wertschätzung.

Ein Aufruf

Uns ist es wichtig, immer wieder auf das Spannungsverhältnis zwischen kulturpolitischen, branchenspezifischen und individuellen Faktoren Kulturschaffender Akteure aufmerksam zu machen.

Deshalb fühlten wir uns durch ein schlichtes A4 Blatt von Mercedes Felgueres in ihrem Atelier in der Volkartstrasse 15 mit der Überschrift „Auftragsarbeiten“ aufgefordert, daran zu erinnern, dass Künstler* u.a. auch Dienstleister* sind und als Freischaffende wirtschaftlich agieren.

Auftragsarbeiten

Ein Angebot der Künstlerin Mercedes Felgueres, die stellvertretend für zahlreiche Künstler* steht:

Privat für Ihr Haus oder Ihre Wohnung: “Sie wünschen sich ein oder mehrere Bilder, haben dafür vielleicht schon einen bestimmten Platz im Auge und vielleicht auch eine gewisse Vorstellung hinsichtlich Themen- und Farbgebung. Gerne berate und male ich für Sie anhand der von Ihnen festgelegten Rahmenbedingungen. Durch meine Collagentechnik ist es mir auch möglich eine ganz persönliche Arbeit mit von Ihnen zur Verfügung gestellten Vorlagen, in der Regel handelt es sich dabei um besondere Fotos des Auftraggebers, mit künstlerischer Inspiration und Freiheit zu machen.”

Geschäftlich für Ihre Kanzlei, Praxis, Agentur, Firma etc.: “Ob im großen oder kleinen Rahmen, ob anlässlich eines bestimmten Anlasses wie Firmenjubiläum oder einfach nur weil Sie ein Liebhaber moderner Kunst sind, gerne entwickle ich für Sie ein individuelles künstlerisches Konzept und gestalte Ihre Räumlichkeiten mit meinen Bildern nach Ihren Wünschen.”

Kunst zur Miete: “Ein professionelles Kunstkonzept wirkt sich positiv auf Wohlbefinden und Identifikation von Mitarbeitern und Besuchern aus, führt zu einer stimmigen Gesamtwirkung und steigert den Repräsentationswert Ihrer Geschäftsräume wesentlich. Steuerlich ist Mietkunst voll absetzbar. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit einer Ausstellung mit Vernissage während der Mietdauer. Dies führt in der Regel zu einer besseren Kundenanbindung und gibt die Möglichkeit von Begegnung außerhalb der normalen Arbeitswelt und fördert dadurch Kommunikation und Motivation.”

Buchen Sie. Nehmen Sie Kontakt auf. Kommen Sie ins Gespräch und lassen Sie sich inspirieren.
Wir sind uns sicher, es lohnt sich für Sie und ihre unternehmerischen Ziele.

Lust auf mehr?

Dann ist unser Newsletter das Richtige für Sie.

Melden Sie sich an und empfangen Sie zweiwöchentlich unseren Newsletter zu den Themen Kunst, Kultur, Medien und Design, sowie den kulturellen und wirtschaftlichen Aspekten der Kreativwirtschaft. Zudem informieren wir Sie über Neuigkeiten von kmkb als Netzwerk & Beratung für Künstler* und Kreative.